Startseite | Cookies | Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss

Von der Stettener Hütte zum Bärensee.

Ausgangspunkt dieser rund 5 km langen Wanderung ist der Wanderparkplatz Stettener Hütte in Leinfelden-Echterdingen. Der Rundwanderweg führt vom Stadtteil Stetten zum Bärensee, hinab ins Siebenmühlental zur Kochenmühle und üben den Gräbleswiesenweg zurück zum Ausgangspunkt.

Die Kochenmühle im Siebenmühlental

Der Rundwanderweg ist mit der Nummer 18 ausgeschildert. Eine entsprechende Karte gibt es als PDF-Datei, auf der Homepage der Stadt Leinfelden-Echterdingen.
Der Bärensee isst rund 1 ha groß und wurde 1972 künstlich angelegt. In den Sommermonaten verwandeln die Seerosen das Gewässer in ein farbiges Meer. Aber auch viele Fischarten sind hier heimisch. So können Sie hier unter anderem kapitale Karpfen beim Sonnenbaden beobachten. Für eine Erfrischung können Sie in Kochenmühle einkehren. Die bereits 1451 erwähnte Mühle hat Donnerstag und Freitag ab 15 Uhr, sowie Samstag, Sonntag und Feiertag ab 10 Uhr geöffnet.

Seerosen im Bärensee

  Freizeit Esslingen (C) 2011 - 2016 - Alle Rechte vorbehalten. Das Ferien- und Freizeitportal für den Landkreis Esslingen.