Startseite | Cookies | Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss

Grund-, Posen- und Spinnfischeri im Neckar

Sind Sie im Besitz eines gültigen Fischereischein?

Der öffentliche Neckarabschnitt 10, zwischen der Schleuse Deizisau bis zur Schleuse Obertürkheim, ist ein beliebtes Angelrevier. Mit einer Tageskarte oder Jahreskarte können Sie in dem Mischgewässer kapitale Fische fangen. Die Tageskarte kostet 8 Euro.
Die Angler- und Fischereivereine Nürtingen, Neckarhausen und Neckartailfingen haben eine Hegegemeinschaft gegründet. Es gibt Gastkarten für den Neckar. Sie gelten für rund 23 km Länge des Neckarufer. Die Tageskarte kostet 10 Euro.
Die Wassergüte des Neckar ist in den letzten Jahrzehnten immer besser geworden. Der Neckar kann sich wieder als Fischwasser bezeichnenund mittlerweile sind hier wieder über 40 Fischarten anzutreffen. Neben Edelfischen dominieren die Weißfische. Heute können Sie im Fluss unter anderem Zander, Äsche, Forelle, Hecht Karpfen, Aal, Wels und Karpfen fangen.

Fliegenfischen können Sie in der Fils. Es ist ein typisches Forellengewässer, aber auch Äschen und Barben kommen hier vor. Für den Gewässerabschnitt zwischen Reichenbach/Fils bis zur Einmündung in den Neckar ist der Fischereiverein Plochingen-Reichenbach zuständig. Tageskarten sind für 18 Euro erhältlich.

Forelle in der Fils

Gastkarten für die genannten Angelreviere erhalten Sie unteren amderen beim Angelfachmarkt Rod's World. Der Kartenverkauf erfolgt ausscließlich in der Filiale und nur gegen Vorlage eines gültigen Fischereischeines. Ulmer Straße 52, 73728 Esslingen - Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 09.30 Uhr bis 19.00 Uhr und Samstag von 09.00 bis 15.00 Uhr.

Rotfedern in einem Altarm des Neckar

  Freizeit Esslingen (C) 2011 - 2016 - Alle Rechte vorbehalten. Das Ferien- und Freizeitportal für den Landkreis Esslingen.