Startseite | Cookies | Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss

Städte und Gemeinden auf den Fildern.

Die Filder stehen für Spitzkohl, ausgedehnte Felder und Industrie. Daneben gibt es hier eine vielfältige Geschichte und viele Sehenswürdigkeiten. So befindet sich hier unter anderem das ehemalige Kloster Denkendorf, Das Naturschutzgebiet Erlachsee, der Sauhag und viele sehenswerte Ortschaften. Die Filder sind abwechslungsreich. Diese Region hat ihren eigenen und ganz besonderen Charme. Geprägt ist diese Landschaft von Streuobstwiesen, ausgedehnten Feldern und Wäldern.

Städte und Gemeinden auf den Fildern

Aichtal Die Stadt Aichtal, direkt am Fluß Aich gelegen, ist das Tor zum Naturpark Schönbuch. Die Stadtteile liegen eingebettet in Streuobstwiesen, Felder und die grünen Ausläufer des Schönbuch. Die Straßen und Gassen im Stadtteil Grotzingen werden noch von vielen schönen Fachwerkhäusern gesäumt.

Denkendorf Die Gemeinde Denkendorf hat viel zu bieten. Das romantische Körschtal, das Naturschutzgebiet Erlachsee, sehenswerte Fachwerkbauten und das kunsthistorisch bedeutende, ehemalige Kloster Denkendorf.

Filderstadt Filderstadt entstand im Rhamen der Gemeinderefom 1975. Heute besteht die Stadt aus den fünf Stadtteilen Bernhausen, Bonlanden, Harthausen, Plattenhardt und Sielmingen. Überregional ist Filderstadt für das Erlebnisbad Fildorado und das Kultur- und Kongresszentrum Filharmonie bekannt.

Leinfelden-Echterdingen Die Große Kreisstadt Leinfelden Echterdingen besteht aus den Stadtteilen Echterdingen, Leinfelden, Musberg und Stetten. Überregional ist die Stadt für den Landesflughafen Stuttgart-Echterdingen und für Deutschlands größte Krauthockstse, dem Filderkrautfest bekannt.

Neuhausen Neuhausen auf den Fildern ist ist der Region auch als Fasnetshochburg bekannt. Urkundlich erblickte der Ort 1153 das Licht der Welt. Heute leben in der Fildergemeinde rund 11400 Einwohner. Kunsthistorische Bauerwerke sind das Alte und Neue Schloss in der Ortsmitte.

Ostfildern Die Große Kreisstadt Ostfildern hat ca. 37.000 Einwohner und besteht aus sechs Stadtteilen. Überregional bekannt wurde Ostfildern durch das internationale Feuerwerksfestival Flammende Sterne und die Landesgartenschau Baden-Württemberg 2002.

Wolfschlugen Die Gemeinde Wolfschlugen liegt idyllisch überhalb des Aichtal auf der Filderebene. In der Ortschaft, welche Anfang des 14. Jahrhunderts erstmalig erwähnt wird, leben heute knapp 6400 Einwohner.

  Freizeit Esslingen (C) 2011 - 2016 - Alle Rechte vorbehalten. Das Ferien- und Freizeitportal für den Landkreis Esslingen.