Startseite | Cookies | Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss

Die Gemeinde Dettingen an der Teck

Rund 5.700 Einwohner leben in der Gemeinde Dettingen an der Teck. Der Ort im Lautertal liegt zwischen Own und Kirchheim unter Teck, nicht weit vom Albtrauf entfernt. Wie viele Nachbargemeinden kann auch Dettingen auf eine lange Geschichte zurückblicken. Anfang des 12. Jahrhunderts wird der Ort erstmalig urkundlich erwähnt. Im Verlauf der Jahrhunderte wurde der Ort oft Opfer von Kriegshandlungen. Im Dreißigjährigen Krieg wurde Bissingen nahezu ganz zerstört. Das dunkelte Kapitel in der Geschichte war der 20. April 1945. Am Ende des 2. Weltkriegs wurde Dettingen schwer bombardiert. Viele historische Bauten wurden ein Opfer der Flammen.

Der Dettinger Brunnen auf dem Rathausplatz

Zu den Sehenswürdigkeiten der Gemeinde gehört der Dettinger Rathausbrunnen. Das außergewöhnliche Objekt ist heute der Mittelpunkt der Gemeinde.

  Freizeit Esslingen (C) 2011 - 2016 - Alle Rechte vorbehalten. Das Ferien- und Freizeitportal für den Landkreis Esslingen.