Startseite | Cookies | Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss

Die Gemeinde Kohlberg am Jusi.

Am Fuße des 673 m hohen Jusi liegt die lebenswerte Gemeinde Kohlberg. Der landwirtschaftlich geprägte Ort wurde 1089 erstmalig urkundlich erwähnt und ist heute ein beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen.
Vom Jusi, einem ehemaligen Vulkanschlot, haben Sie eine fantastischen Panoramablick auf das Ermstal, bis hin zu den Drei Kaiserbergen und zum Schwäbischen Wald.
Zu den Sehenswürdigkeiten von Kohlberg gehört unter anderem die historische Kelter aus dem Jahr 1579. Der Weinbau hat hier eine sehr lange Tradition. Noch heute gedeihen auf einigen Hektar Rebfläche hervorragende Trauben. Weiterhin sind die Kirche von 1768, sowie das restaurierte Rathaus sehenswert.

Impressionen aus der Gemeinde Kohlberg.

Unser Tipp: Wandern Sie auf einem Abschnitt vom Mörikeweg. Als Ausgangspunkt eignet sich hier der Wanderparkplatz Steinernes Brückle. Die dort vorhande Grillstelle eignet sich auch perfekt für eine Rast. Den Parkplatz finden Sie an der Reutlinger Str. zwischen Neuffen und Kohlberg.

Schafsherde am Jusi und Blick auf Kohlberg

  Freizeit Esslingen (C) 2011 - 2016 - Alle Rechte vorbehalten. Das Ferien- und Freizeitportal für den Landkreis Esslingen.