Startseite | Cookies | Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss

Der Tierpark Nymphaea in Esslingen

Das Naturparadies auf der Neckarinsel

Ein ökologisches Paradies auf knapp 3 Hektar finden Sie auf der Esslinger Neckarinsel. In rund sieben Jahrzehnten entstand hier ein toller Tierpark. Es ist ein Tierparadies für Kinder, mit Streicheltieren und Ponyreiten. Ein idyllischer Rundweg führt Sie um die vier Seen, entlang der Pflanzen und Tiere.

Impressionen aus dem Tierpark

Bereits 1932 wurde der Grundstein für den Tierpark Nympaea gelegt. Damals wurde auf dem heutigen Gelände ein Naturschutzanlage gegründet. In den folgenden Jahren entstand in ehrenamtlicher Arbeit der Park und die Gebäude. Heute ist der Tierpark das Heim zahlreicher Rassen. So erfreuen unter andem Vögel, Reptielen, Haustiere, Affen sowie exotische Süß- und Salzwasserfische die Besucher. Zu den ungekrönten Lieblingen gehören die Papageien, Hängebauchschweine, Esel und die Ponys der Jugendgruppe.
Beim Rundgang durch die Anlage erleben Sie aber auch eine einzigartige Flora. Mächtige Pappeln, Rotbuchen, Kastanien und Weiden stehen entlang der Wege. Die Seen der Anlage entstanden beim Kiesabbau Anfang des letzten Jahrhunderts. In diesen heutigen Biotopen haben neben Teichmuscheln auch selte heimische Fischarten wie Bitterling, Stör, Nase, Groppe, Schneider und Hasel ein Zuhause gefunden.

Anschrift: Aquarien- und Terrarienverein Nymphaea, Nymphaeaweg 12, 73730 Esslingen

Öffnungszeiten im Sommer und Winter

  • Von April bis September, Montag bis Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr.
  • Von Oktober bis März, Montag bis Mittwoch von 11.00 bis 17.00 Uhr, Freitag und Samstag von 11.00 bis 17.00 Uhr, sowie Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr.
  Freizeit Esslingen (C) 2011 - 2016 - Alle Rechte vorbehalten. Das Ferien- und Freizeitportal für den Landkreis Esslingen.