Startseite | Cookies | Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss

Das Naturschutzzentrum Schopflocher Alb.

Zu den Aufgaben des Naturschutzzentrum Schopflocher Alb, gehört die Betreuung der regionalen Naturschutzgebiete und die Information der Bevölkerung. Das Zentrum liegt unweit vom Schopflocher Moor, beim ehemaligen Jura-Steinbruch Lauster. Träger ist der Landkreis Esslingen und das Land Baden-Württemberg.
Nach großes Umbauarbeiten wurde das Naturschutzzentrum am 01. Mai 2011 wieder eröffnet. Heute begeistert es seine Besucher. Zu den Höhepunkten gehört eine Dauerausstellung über das Biosphärengebiet Schwäbische Alb mit einem Modell des Albtraufs. Aber auch interaktive Stationen, das Biosphärenlädle und der Schaugarten sind ein ideales Ausflugsziel für Familien und Gruppen.
Im Schaugarten erwartet Sie die charakteristische Flora der Region. Hier finden sich Heil- und Nutzpflanzen und Naturstein-Trockenmauern. Bei Kindern äußerst beliebt sind der Spielraum und ein Naturspielplatz mit Höhle und Kletterbaum.

Das Naturschutzzentrum Schopflocher Alb

Über das Jahr gibt es hier zahlreiche Veranstaltungen. Sie reichen vom beliebten Bauernmarkt bis hin zu naturkundlichen Führungen.
Unser Tipp: Beim Naturschutzzentrum können insgesamt 8 Pedelecs gemietet werden. Mit dieses Elektrorädern läßt sich die vielfältige Natur der Schwäbischen Alb perfekt erkunden. Die Mietpreise starten bei 2 Euro für 1 Stunde. Weitere Informationen bzw. Reservierungen: Tel. 07026-95012-0
Das Naturschutzzentrum hat bis Mitte Oktober von Dienstag bis Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Montag geschlossen.

Stiftung Naturschutzzentrum Schopflocher Alb
Vogelloch 1
73252 Lenningen-Schopfloch
www.naturschutzzentrum-schopfloch.de

  Freizeit Esslingen (C) 2011 - 2016 - Alle Rechte vorbehalten. Das Ferien- und Freizeitportal für den Landkreis Esslingen.