Startseite | Cookies | Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss

Der Kernenturm am Rand vom Schurwald.

Der Kernenturm wurde 1896 vom Schwäbischen Albverein erbaut. Der Ausblick vom 27 m hohen Aussichtsturm ist grandios. Er reicht vom Stuttgarter Talkessel bis hin zur Schwäbischen Alb und zum Schwäbischen Wald. Vier Panoramatafeln auf dem Turm vermitteln Ihnen eine gute Orientierung.

Der Kernenturm befindet sich im Schurwald auf dem 513 m hohen Kernen. Er gehört zu den ältesten Aussichtstürmen in Baden-Württemberg und ist heute ein sehr beliebtes Wanderziel. Als ein guter Ausgangspunkt für eine Wanderung zum Kernenturm empfiehlt sich das Esslinger-Jägerhaus.

Der Aussichtpunkt Kernenturm

Sommer im Schurwald

Andere Ausgangspunkte für eine Wanderung: Von der Ortsmitte in Kernen-Stetten sind es rund 2,5 km auf dem Georg-Fahrenbach-Weg. Oder wie wäre es mit einer etwas länderen Rundwanderung? Von der Esslinger Katharinenlinde nach Uhlbach und dann unterhalb des Götzenberges zu Aussichtsturm. Von hier über Stetten zum Esslinger Jägerhaus und über den Esslinger Höhenweg zurück zur Katharinenlinde.

Für eine Erfrischung und eine kleine Mahlzeit empfiehlt sich der Kiosk am Turm. Er hat an folgenden Tagen, das ganze Jahr über geöffnet:

Jeden Donnerstag und Freitag ab 11.00 Uhr, jeden Samstag, Sonntag und Feiertag ab 10.00 Uhr.
Von November bis März hat der Kiosk am Donnerstag und Freitag geschlossen.

  Freizeit Esslingen (C) 2011 - 2016 - Alle Rechte vorbehalten. Das Ferien- und Freizeitportal für den Landkreis Esslingen.